Health Care

Gesundheitswesen – Krankenhäuser, Senioreneinrichtungen, Pharma

Der anhaltend hohe Kostendruck in Kombination mit den aktuellen Veränderungen im Gesundheitswesen stellen auch für die Einkaufsfunktion besondere Herausforderungen dar.

Insbesondere die Digitalisierung nimmt hier einen besonderen Stellenwert ein. Zum einen für eigenen Prozesse des Einkaufs, aber auch für die allgemeinen Prozesse des Unternehmens.

Hier sind Investitionen und Veränderungen erforderlich, die durch den Einkauf unterstützt oder auch federführend getrieben werden müssen.  Gleiches gilt für die Optimierung der Sachkosten, bei denen der Einkauf eine zentrale Rolle einnimmt oder den Aufbau neuer Geschäftsmodelle.

Das convivax Team hat in diesem Bereich unterschiedliche Unternehmen und Einrichtungen beraten. Das Spektrum reicht von Pharmaunternehmen, über Dienstleister in der Gesundheitswirtschaft, Krankenversicherungen, Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, Seniorenheime bis hin zu Unternehmen aus dem Bereich der Medizintechnik. Nachfolgend finden Sie eine Auswahl an Projekten:

 

Einkaufsoptimierung

  • Potenzialanalyse im Einkauf
  • Standortbestimmung im Einkauf
  • Zentralisierung des Einkaufs über mehrere Standorte   
  • Neuausrichtung: Strategischer/Operativer Einkauf  
  • Implementierung Service-Level-Vereinbarungen im Einkauf  
  • Durchführung von Dienstleistungsausschreibungen und Ergebnisimplementierung  
  • Aufbau und Optimierung Warengruppenmanagement (standortübergreifend)   
  • Aufbau Bündelungsorganisation und Prozesse  
  • Konzeption und Einführung Lieferantenmanagement (Bewertung und Entwicklung) 
  • Konzeption, Auswahl und Einführung von e-Procurement Systemen
  • Erstellung und Einführung eines Einkaufshandbuches  
  • Materialkostensenkung in unterschiedlichen Warengruppen (direkte und indirekte)  
  • Aufbau von Shared Services im Einkauf    
  • Konzeption und Einführung Einkaufscontrolling (BSC Ansatz)  
  • Trainings für den strategischen Einkauf
  • Global Sourcing (von GB nach Osteuropa)  

 

Optimierung Lager und Logistik

  • Zentralisierung von Lagerstandorten  
  • Neuausrichtung der Material- und Patientenlogistik  
  • Integration der Logistik von Dienstleistern (z.B. Wäsche, Speisen)  
  • Ausschreibung und Outsourcing von Lager-/Logistikleistungen  

 

Strategie und Geschäftsoptimierung

  • Aufbau medizinisches Call Center 
  • Konzeption und Umsetzung Managed Care Strategien 
  • Start up Management und Business Plan Erstellung 
  • Fertigungs- und Technologie Assessment (Elektronikfertigung)  
  • Optimierung Reparaturprozess medizinischer Großgeräte  
  • Optimierung Projektmanagement und Projektabwicklung   
  • Neuausrichtung Geschäftsfeld   
  • PMO für Verlagerung von Komponenten nach China   
  • Optimierung der Serviceprozesse